Coaching Ausbildung Kundenstimmen

Coachingausbildung Kundenstimmen –  Bewertungen der Teilnehmer – Die Coaching-Ausbildungen:

„Ich habe lange nach einem Beruf gesucht, der mich wirklich erfüllt – nun habe ich die richtige Ausbildung gefunden.“

„Coaching-Ausbildungen gibt es viele, aber diese überzeugt durch ein wirklich intelligentes Konzept.“

„Als Coach hat man viel Verantwortung, darum lege ich Wert auf eine fundierte Ausbildung.“

„Empfehlenswerte Ausbildungsmodule, die noch mehr geben als es auf den ersten Blick scheint. Professionelle und engagierte Lehrcoaches und Gastdozenten. Wissen wird mit Charme, Humor und Konsequenz vermittelt. Durch die unterschiedlichen Themen der Module gelingt eine breitgefächerte Wissensübertragung.“

„Ich kann die Ausbildung empfehlen, da sie sehr praxisorientiert ist!“

 

Coachingausbildung Kundenstimmen - Bewertungen der Teilnehmer- Coachingausbildung Life Coach und Business Coach - Business Coaching Motivation

Coachingausbildung Kundenstimmen – Bewertungen der Teilnehmer – zur Life & Business Coach Ausbildung:

„Sehr interessante Ausbildung, viele Methoden, Themen, praxisnah und eine tolle Stimmung.“
Julien Lemal, Führungskraft in einem internationalen Konzern

„Tiefgreifende persönliche Weiterentwicklungfunktioniert nur durch Erleben. Bücher, Seminare, Videos und Podcasts sind tolle Mittel um eine Entwicklung anzuteasern. In dieser Ausbildung wurde meine Entwicklung auf ein ganz anderes Level gehoben.“
A.J., Marketing

„Die Ausbildung vermittelt nicht nur das Handwerkzeug für einen guten Coach, sondern stößt auch eine tiefe Persönlichkeitsentwicklung an.“
Lena Frank, Bloggerin und Leiterin eines kleinen Familienunternehmens

„Das besondere an der Ausbildung ist die Vielfältigkeit der vorgestellten Methoden, der gute Praxisbezug und die Verständlichkeit der Inhalte.“
Martina Becker-Zahn, Immobilienbranche

„Ich empfinde die Ausbildung als bereichernd, tiefgehend und vertrauensfördernd. Learning by doning funktioniert sehr gut. Vielen Dank für diese sehr wohlwollende Atmosphäre, die Lust und Freude auf mehr macht.“
Marina Grusevaja, Leiterin eines Bereichs einer Fachhochschule

„Das besondere an der Ausbildung ist das breite Spektrum und die große Klaviatur der Möglichkeiten und Tools. Persönlicher Förderung. Kreative und individuelle Ausbildung und Räumlichkeiten. Das Feeling bei Freunden eingeladen zu sein.“
Karin Hornischer, Unternehmensberaterin, Stuttgart

„Eine der besten Entscheidungen meines Lebens! Ich gehe weniger kritisch mit mir um, ich habe mehr Gelassenheit, besseren Umgang mit Konflikten, gehe souveräner mit Kritik um, lasse sie nicht mehr so nah an mich heran und habe gelernt zu dissoziieren.
Mir sind „kleine Flügel“ gewachsen. Ich lerne in kurzer Zeit so viel über mich und das Leben, lerne tolle Persönlichkeiten kenn und bin unsagbar dankbar.
Das Besondere an der Ausbildung ist: die wertvolle Arbeit mit sich selbst, eine Empfehlung für Jedermann. Happy to be here!“
Melanie Pfeil, Eventmanagerin

„Die beste Entscheidung in meiner beruflichen Laufbahn, die Ausbildung genau hier zu machen. Das Besondere an der Ausbildung: die Persönlichkeiten Lindenau und Stuhlmacher.“
M. Sch., Juristische Angestellte

„Die Ausbildung war bisher für mich: beeindruckend welche Prozesse in einem selbst an getriggert werden. Die Selbsterfahrung ist riesig, würde diesen Kurs jederzeit wieder starten-eine gute Entscheidung! Meine Wahrnehmung hat sich komplett verändert. Die Art der Kommunikation steht jetzt mehr im Mittelpunkt und Fragetechniken werden auch im Alltag mehr angewandt und beachtet. Intensiv – jederzeit wieder.“
Tanja Bauer, Personalwesen, Bodensee

„Die Ausbildung ist eine Reise zu mir. Bringt mir Selbsterkenntnis, tieferes Verständnis für die Zusammenhänge um für mich zu sorgen. Der Mehrwert ist, das ich verständnisvoller auf andere zugehen kann. Das Besondere an der Ausbildung ist der liebevolle Umgang, die Vielfältigkeit, die Wertschätzung die jedem entgegengebracht wird. Was gelehrt wird, wird von den Lehrcoaches gelebt. Pragmatische Lösungen. Sehr gute Methodensammlung.“
Monika Marx, Führungskraft, Teamleiterin

„Die Ausbildung ist für mich eine große Quelle der Inspiration, ein Geschenk an mich selbst, von dem hoffentlich auch andere profitieren werden.“
Cecilie Hilfrich, Lehrerin

“ Die Ausbildung war bisher für mich: äußerst inspirierend , motivierend und wegweisend. Brachte mir neue Erkenntnisse, Perspektiven , Inspiration. Der Mehrwert der Ausbildung ist mich und andere besser verstehen zu können / kennenzulernen. Die Ausbildung ist einzigartig und großartig! Das Besondere an der Ausbildung ist die gute Mischung zu Theorie und Praxis, die sich gegenseitig ergänzenden Charaktere der Lehrcoaches, das individuelle Eingehen auf die Fragen der Teilnehmer. Ich kann die Ausbildung empfehlen weil Sie vielfältig, praxisnah und professionell ist.“
Jennifer Lacher, Marketing- und Veranstaltungsmanagerin

„Die Ausbildung war für mich eine der besten Entscheidungen meines Lebens. Das Besondere an der Ausbildung ist die enorme Vielfalt der vermittelten Theorien/Methoden, sowohl für Life- als auch Businessthemen. Der gesamte Aufbau der Ausbildung ist so gut durchdacht, daß ich mich auf verschiedenen Ebenen entwickeln konnte.
Warum ich diese Ausbildung empfehlen kann: Die Ausbildung bietet nicht nur fachliche Inhalte. Die durch die Selbsterfahrung angestoßene Persönlichkeitsentwicklung ist einfach unbezahlbar.“
Vanessa Monz, HR-Managerin/Personalentwicklung

„Die Ausbildung war für mich eine Reise zu mir selbst. Ich habe viel über mich gelernt und habe gelernt, wie ich meinen Umgang mit anderen Menschen reflektieren kann. Das Besondere an der Ausbildung ist der hohe Praxisanteil. Üben, üben, üben. Nur das bringt Sicherheit. Warum ich diese Ausbildung empfehlen kann: Es bringt jeden persönlich weiter. Die Dozenten und Gastdozenten sind fachlich und menschlich fantastisch. Die Module sind sinnvoll und stimmig aufeinander aufgebaut. Das Ganze hat Hand und Fuß.
Danke für alles! Ich würde immer wieder die Ausbildung bei euch machen!!“
Janine Reinisch, Operation Manager

„Die Ausbildung war für mich mehr als ein Geschenk. Es verändert das ganze Leben und Verständnis, wieso man sich im Kreis bewegt oder nicht weiter kommt. Für mich mehr als eine Bereicherung. Das Besondere an der Ausbildung ist: Lehrcoach + Gastdozenten + Gruppe. Alles ist gut durchgeplant. Modul zu Modul. Jeder kommt an seinen Traum bzw. Aha-Effekt für das eigene Leben.
Mir hat die Ausbildung sehr gut geholfen mich selber zu verstehen, mein Handeln als auch meine Umgebung zu verstehen. Mir fehlen die Worte vor Dankbarkeit, um all die Erkenntnisse, Erfahrungen und Methoden zu beschreiben. Hier geht es um so viel mehr als um ein Zertifikat, es geht um Dein Leben, Deinen inneren Frieden, Liebe, Streß, Wissen, Erfahrungen, Verständnis…
Auch wenn man nicht als Coach arbeiten will, diese Ausbildung kann man in allen Bereichen in seinem Leben anwenden, davon profitieren und daraus lernen und wachsen. Egal wieviel Widerstände man hat, ich sage ‚ziehe es durch‘. Um so schöner ist das Ende. Es war für mich nicht immer leicht, jedoch bin ich heute sehr, sehr froh, es gemacht und geschafft zu haben. Denn heute kann ich sagen, daß ich nicht nur einen Traumjob gefunden habe, sondern Begegnungen, Erinnerungen und Wissen, das mich mein Leben lang begleiten wird, erfahren und mitgenommen habe.“
Viktoria Rabe, Mitarbeiterin Marketing und Vertrieb

„Die Ausbildung war für mich eine große Bereicherung und sehr wertvolle Unterstützung auf meinem persönlichen Weg in einer besonders intensiven Lebensphase. Bin zutiefst dankbar für das, was ich lernen durfte!
Das Besondere an der Ausbildung ist: Sie öffnet die Augen und das Herz für ganz viel Wesentliches, was das eigene Leben viel leichter werden lässt, Balance schneller zurück gewinnen und ein tiefes Verständnis für sich selbst und andere Menschen. Warum ich diese Ausbildung empfehlen kann: Hier ist mit sehr freundlicher Expertise, viel Herz und Verstand eine umfassende Ausbildung zum Coach entwickelt worden, deren Module sehr passend aufeinander aufbauen. Und deren Inhalte ein persönliches Wachstum in einer Tiefe möglich machen, die ich so nicht erwartet hatte bzw. für möglich gehalten habe.
Von Herzen meinen tiefen Dank an alle, die mich durch die Ausbildung begleitet haben und so außerordentlich großzügig ihre eigenen Expertise geteilt haben.“
Elin Asmuß, Assistentin

„Die Ausbildung war für mich eine Bereicherung. Sowohl in der persönlichen Entwicklung, als auch für meinen weiteren beruflichen Weg. Das Besondere an der Ausbildung ist die Kombination der verschiedenen Coachingarten, die zwei Ausbilderinnen und die zahlreichen Gastcoaches.
Warum ich diese Ausbildung empfehlen kann: Sie bereichert das eigene Leben.“
Friederike Köster, Teamleiterin

„Die Ausbildung war für mich ein persönlicher Mehrwert, der in Geld kaum auszudrücken ist und beruflich der Grundstein für meinen Neuanfang. Das Besondere an der Ausbildung ist für mich die Kombination aus Life + Business Coaching, Inhalten und Methoden und der Input von externen Dozenten.
Warum ich diese Ausbildung empfehlen kann: Sie bereitet einen in einem Jahr perfekt auf die Tätigkeit als Coach vor und bringt einen persönlich und fachlich einen großen Schritt nach vorn.“
Christina Sperling

„Die Ausbildung war für mich bereichernd. Die Kräfte in mir zu entdecken und diese auch umzusetzen (im positiven Sinn). Das Besondere an der Ausbildung ist der Zusammenhalt in der Gruppe! / Teamübungen.
Danke liebe Ilona und liebe Gertraut! Ich habe sehr viel über mich gelernt. Ihr ergänzt euch super!“
Katrin Ohlau, Physikerin

„Die Ausbildung ist inhaltlich fundiert und doch gibt sie einen großen Überblick. Andererseits zeichnet es die Lehrcoaches aus, die einen als Coach erforderliche professionelle Haltung für die Praxis mitzugeben und sich trotzdem slbst als Mensch treu zu bleiben. Danke!“
Verena Schneider

„Durch die sehr umfangreiche und abwechslungsreiche Ausbildung konnte ich bereits viele Themen kennenlernen und so für mich entscheiden, welche Methoden zu mir passen und welche ich vertiefen und anwenden möchte. Als Resultat dann natürlich auch, welchen Schwerpunkt ich als Coach setzen möchte.“
Ingo Bauer, Führungskraft Marketing

Ina Fuchs Life&Business Coach Ausbildung

Alexander B. Führungskraft Life&Business Coach Ausbildung

Simone W., Geschäftsführung Unternehmensberatung, über die Life Business Coach Ausbildung Frankfurt Dez.2017

Weitere Audio Kundenstimmen

Coachingausbildung Kundenstimmen – Bewertungen der Teilnehmer – zur Business Coach Ausbildung:

„Die Ausbildung war für mich: Genial, sensationell, Weltklasse, spannend, besonders, tiefgehend, verändernd, Augen öffnend.
Das Besondere an der Ausbildung ist: Man ist traurig, dass Sie vorbei ist!
Warum ich diese Ausbildung empfehlen kann: Wenn man mehr über sich selbst erfahren möchte, eine bessere Führungskraft werden möchte, ein besserer Mensch werden möchte und ein sehr guter Coach, dann sollte man diese Ausbildung machen.
Vielen Dank Ilona und Friederike, dass ich euch kennenlernen durfte und von euren Erfahrungen mein ganzes Leben profitieren werde.“
Cay Roth, Führungskraft in einem internationalen Unternehmen

„Die Ausbildung war für mich der Schlüssel zu meiner eigenen Haltung als Coach und Führungskraft. Das Besondere ist die Kombination aus Präsenzmodulen (Theorie und Praxis), Gruppenarbeit und Bücherstudium mit dem Ziel, ein ganzheitliches Verständnis für Coaching zu erhalten. Warum ich diese Ausbildung empfehlen kann: Weil sie Einen bestmöglich auch die Arbeit als Coach vorbereitet. Was man am Ende darauf macht, wie viel Zeit man vorher investiert und wie viel man davon dann in der Praxis einsetzt, ist ganz individuell und hat jeder selbst in der Hand.“
Martin Stöffler, Führungskraft in einem internationalen Konzern

Great Journey! Extrem gute Dozenten und Inhalte! Die Ausbildung bietet eine gute Weise sich zu entwickeln und neue Perspektiven zu sehen! Ich habe sehr viel gelenrt und bin sehr froh, dass ich diese Ausbildung gemacht habe.“
Kameliya Baycheva, Marketing und Teamleitung in einem internationalen IT Konzern

„Die Ausbildung war ein Mehrwert für meine Persönlichkeitsentwicklung.
Das Besondere an der Ausbildung ist: Das Herzblut das Frau Lindenau in die Ausbildung steckt und der Wille zur ständigen Optimierung der hohen Qualität.“
Christinane Mandl, Sales Pharma

„Die Ausbildung war für mich: Eine persönliche Bereicherung. Hier habe ich nicht nur Fachwissen gelernt, sondern meine Persönlichkeit weiterentwickeln können.
Sehr von Mehrwert. Ich kann bewusster und wirksamer mein Leben wahrnehmen und verändern. Eine wichtige und wesentliche Erweiterung meiner Führungskompetenz. (emotionale und soziale Kompetenzen)
Das Besondere an der Ausbildung ist: Der abwechslungsreich gestaltete Ablauf.
Absolut qualitativ hochwertige Inhalte und Vermittlung. Tolle (Gast-) Dozenten.
Tolles Ambiente.
Warum ich diese Ausbildung empfehlen kann: Vermittelt essentielle Qualitäten und Inhalte für Führungskräfte, egal welcher Branche und für angehende Coaches. Gibt Führungskräften eine ordentliche Portion (so wichtige) emotionale und soziale Kompetenz.
Von dieser Ausbildung profitiert nicht nur der Teilnehmer, sondern auch sein Umfeld“
Andor Prohaszka, Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens

„Die Ausbildung war für mich: einzigartig! Sie stellt sicher, das alle Teilnehmer in der kleinen Arbeitsgruppe einen Transformationsprozess in die Rolle als Coach erleben.
Diese Ausbildung ist wohl einzigartig im deutschsprachigen Raum: kleine Arbeitsgruppe, intensives Zusammenarbeiten, 2 Dozenten, mehrere internationale Guestspeaker aus allen Bereichen, sehr vielfältige und praxisnahe Tools, das Coachen wird schon früh in den Mittelpunkt gesetzt, trotzdem fühlt man sich sehr gut unterstützt und nicht alleine gelassen. Frau Lindenau bietet eine sehr nahe und individuelle Betreuung an bei Bedarf, das ist sicherlich nicht selbstverständlich! Danke für diese Reise.“
Caroline Weindel, Personalentwicklung HIMA

„Ein riesiges Geschenk, was ich mir selbst gemacht habe! Diese Ausbildung ist einer der TOP-3-Meilensteine in meinem bisherigen beruflichen Werdegang.
Das Besondere an der Ausbildung ist: die professionelle und warmherzige Ausbildungsleitung, die Intensität (fachl. Input/ Persönlichkeitsentwicklung/ Praxis), dass die Ausbildung außerhalb der Arbeitszeiten stattfindet, die verschiedenen und professionellen externen Referenten, die kleine Gruppengröße, die intensive Betreuung. Das größte Geschenk ist, dass ich gelernt habe mich selbst anzunehmen.“
Charlotte von Chappuis, Personalentwicklung und Unternehmensberatung

„Die Ausbildung war für mich: eine enorme persönliche Weiterentwicklung. Ich bin selbstsicherer und emotional stabiler geworden. Meine Klarheit in Konflikten und meine empathische, wertungs-freie Haltung wird inzwischen von Kolleg*innen und Vorgesetzten gleichermaßen geschätzt. Meine Coachees schätzen meine Kompetenz und Vorurteilslosigkeit.
Das Besondere an der Ausbildung ist: dass in der Ausbildung Kopf, Herz und Körper angesprochen werden, eröffnet den Zugang zu Menschen auf allen Kanälen. Besonders für einen Business Coach empfinde ich das als den besonderen Mehrwert.
Warum ich diese Ausbildung empfehlen kann: die dreizehn Monate bieten Zeit und Raum, um das Gelernte zu probieren, zu vertiefen und anzuwenden. So viele Bücher habe ich seit meinem Studium nicht mehr in einem Jahr gelesen. Wir sind sehr tief ins Thema eingestiegen und haben uns gegenseitig immer unterstützt. Wir waren von Anfang an eine Gruppe mit hohem Gleichklang und wohlwollendem Miteinander. Die lange Zeit, dieTreffen zwischen den Modulen fand ich ausgesprochen wertvoll.“
Dagmar Müller-Funk, Unternehmensberatung

„Eine persönliche Weiterentwicklung, die ich mit Freude annehme. Der Weg in die richtige Richtung. Die Ausbildung öffnet mir die Augen für Hintergründe, was sich im verborgenen von Menschen entwickelt, Selbstreflektion und der Blick in eine Zukunft, die ich gestalten kann. Die exzellente Verzahnung zwischen Theorie und Praxis. Alles lebensnah und z.T. mit Charme gewürzt. Mir gefällt die Kompetenz aller Ausbilder und Dozenten.“
Dagmar Hofem-Schuh,Beraterin

„Perfekt. Ich finde mich zu 100% wieder und am richtigen Platz. Die Ausbildung bestärkt mich in meinem bisherigen Tun bzw. mich weiter auf meinem beruflichen Weg.“

„Eine Bereicherung für meine persönliche und berufliche Entwicklung.“

„Spannend, Anstoß zum Nachdenken, positive Neuentdeckung vom ICH.“

„Vielen Dank an Sie, Frau Lindenau, für Ihr Gespür für Situationen und Menschen. Danke für die spannende und intensive Entwicklungszeit. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und weiterhin dieses Fingerspitzengefühl für Menschen (sowohl Teilnehmer als auch Gastdozenten).“
Rüdiger Döhring, Teamleiter Produktion

„Liebe Frau Lindenau, herzlichen Dank für diese wunderbare und ereignisreiche Zeit. Sie haben ein tolles Gespür für Menschen und für die passenden Dozenten innerhalb der Ausbildung und das macht diese Ausbildung zu etwas Einzigartigem. Ich wünsche Ihnen auch weiterhin viel Erfolg und bin dankbar für alle Erlebnisse, die ich während der Ausbildung haben durfte.“
Catalina Vladescu, Teamleiterin

„Dank der Ausbildung habe ich mich persönlich enorm weiterentwickelt. Dieses Maß hätte ich nicht für möglich gehalten.“
Marlen Fleischhacker, Führungskraft

Andor Prohaszka Führungskraft Business Coach Ausbildung

Charlotte von Chappuis Unternehmensberaterin und HR Business Coach Ausbildung

Cay Roth Führungskraft Business Coach Ausbildung

Weitere Audio Kundenstimmen

 

Coachingausbildung Kundenstimmen – Bewertungen der Teilnehmer –  „Warum diese Ausbildung“:

„Ich habe lange recherchiert und Ihr Angebot war mit Abstand das qualitativ hochwertigste, was auf dem Coachingmarkt angeboten wurde.“ Elin Asmuß, Assistentin

„Besonders angesprochen haben mich die unterschiedlichen Einflüsse, die in dieser Coachingausbildung integriert werden. Man lernt das Coaching aus vielen unterschiedlichen Blickwinkeln kennen. Vieles enthält einen integralen Ansatz aus unterschiedlichen Fachrichtungen.“Jozefina Balukcic, HR Manager

„Ich habe mich für diese Coachingausbildung entschieden, weil  die inhaltlichen Themen allumfassend sind.  Das IHK Zertifikat und die Möglichkeit des Beitritts beim ICF haben auch eine Rolle gespielt. Ebenso ist der Praxisbezug und die Stundenzahl des Coachings ein ausschlaggebender Punkt gewesen. Die Ausstrahlung von Frau Lindenau, sowie das erste Treffen haben mich endgültig überzeugt. Der Unterschied zu anderen: Praxisbezug, Anerkennung IHK und ICF, inhaltliche Diversität“  Jennifer Lacher, Marketing- und Veranstaltungsmanagement

„Ich habe mich für diese Ausbildung entschieden, auf Grund des professionellen Internetauftritts, des IHK Zertifikats und dem großen Einflussbereich an Methoden und Ansätzen, der in die Ausbildung einfließt. Die Ausbildung unterscheidet sich, für mich, zu anderen Ausbildungen durch ihren ganzheitlichen Ansatz und der professionellen und gleichzeitig sympathischen Gesamtstimmung.“ Dominique Bradler, KfZ Meister

Entscheidet waren für mich folgende Aspekte: die Vielschichtigkeit der Inhalte und Methoden, die Gastdozenten, Führungstraining mit Pferden, das IHK Zertifikat.  Diese Ausbildung unterscheidet sich von anderen, durch eben diese Vielschichtigkeit, die Gastdozenten die zum Beispiel Einblicke in Psychotherapie und die Unterschiede geben. Wie auch die Inspirationen, die Offenheit und Weitergabe der Lehrcoaches von Wissen und Erlebtem. Monika Marx

Diese Ausbildung hat sehr viele Praxisanteile, und die Kombination von Life- und Business haben mich überzeugt. Auch die gute Erreichbarkeit der Akademie.  Cecilie Hilfrich 

Coachingausbildung Kundenstimmen – Bewertungen der Teilnehmer –  zu den Gastdozenten:

Gastdozentin Friederike Anslinger Wolf

„Authentische Dozentin mit Herz und Verstand. Professionell aufgebaut. Dieses Seminar sollte jeder einmal gemacht haben, egal ob Führungskraft oder nicht!“

„Die Arbeit mit den Pferden ist ein sensationeller Weg sich selbst genauer kennenzulernen und sein Leitbild als Coach zu definieren!“

„Kontakt zum Pferd ist eine ganz besondere Erfahrung. Die Referentin konnte die Beobachtung sehr gut in Worte fassen und klar machen, worum es geht. An scheinbar „kleinen“ Übungen konnten sehr wichtige Erkenntnisse abgeleitet werden. Danke!“

„Das Wochenende war eine Bereicherung für mich persönlich und auch für die Ausbildung zum Business Coach. das Coaching mit Pferden ist ein gutes und Mehrwert bringendes Modul, das in der Ausbildung nicht fehlen darf.“
Catalina Vladescu, Teamleiterin

„Dieses Wochenende sowohl thematisch (Theorie) als auch das Erleben mit dem Pferd und die damit einhergehenden Erfahrungen und Impulse sind ganzheitlich stimmig und ein absoluter Mehrwert für die Ausbildung. Durch das „Coaching mit Pferden“ und dem entsprechenden theoretischen Themen kommt eine weitere außergewöhnliche Erfahrung zu den vielen während der Coaching-Ausbildung. Danke an Friederike, die wunderbare Dozentin. Danke an Ilona für die hervorragende Auswahl.“
Rüdiger Döhring, Teamleiter Produktion

„Es war ein sehr ereignisreiches, spannendes und motivierendes Wochenende mit vielen „aha“-Momenten. Coaching mit Pferden ist augenöffnend und macht einfach super viel Spaß. Absolut empfehlenswert!“
Marlon Fleischhacker, Führungskraft

„Ich bin dankbar, teilnehmen zu dürfen. Wer nicht dabei war, hat viel verpasst. Es bewirkt soo viel, von Pferden das eigene Verhalten gespiegelt zu bekommen, unter fachlicher Anleitung. Großartiges Erlebnis!“
Dagmar Tillich-Schmidt, Teamleiterin Außendienst Vertrieb

„Richtig tolles Wochenende! Ein Wochenende voller Erfahrungen und Erkenntnisse! Man könnte hier auch eine ganze Woche verbringen.“
Jörn Remspott, HR und Trainer in einem mittelständischen Unternehmen

Link zur Seite Gastdozenten

Gastdozentin Laura Baxter

„Authentische Dozentin mit tollen Übungen. Das Bewusstsein für Körperhaltung + Stimme eigen + fremd ist sehr angeregt.“

„Sehr kompetentes, wirksames Coaching durch Frau Baxter. Eine beeindruckende, inspirierende Persönlichkeit mit einer hohen Empathiefähigkeit und Gespür für den Bedarf der Gruppe.“

„Dieses Seminar hat mir sehr dabei geholfen meine Körpersprache bewusster wahrzunehmen und das Umfeld intensiv mit einzubinden. Laura Baxter ist eine herzliche und kompetente Dozentin, die das Thema Präsenz mit viel Humor vermittelt.“ Dominique Bradler, KfZ Meister

„Ich war sehr berührt und bewegt von ihrer Präsenz und Wirksamkeit dessen, was sie mit uns erarbeitet / geübt hat.“

Link zur Seite Gastdozenten

Gastdozent Dr. Frisch

„Wenn man bereit ist zu lernen und trifft auf jemanden, der bereit ist sein Wissen weiter zu geben, kann man viel weiter kommen als man sich es jemals vorstellen konnte. Ich werde mehr auf meine und auf Grundbedürfnisse anderer Menschen achten.“

„Dr. Frisch hat einen guten Weg gefunden ein z. T. sehr persönliches Thema nicht zu „dramatisieren“ und ihm eine Alltags-Normalität zu geben.“

„Die Ausführung zum Thema „Grundbedürfnisse“ ist/war für mich ein „Aha-Effekt“ der besonderen Größe!“

„Super Gastdozent und Vortrag! Vielen Dank! Ich habe Dr. Frisch als sehr kompetenten und empathischen Dozenten kennengelernt.“

„Super Atmosphäre, tolle Gespräche und Offenheit. Es gab viele Anregungen und einen tollen „anfassbaren“ Einstieg in grundlegende menschliche Aspekte.“

„Dr. Frisch ist sympathisch, authentisch, hat eine ruhige Art und Geduld. Er weiß, was er tut. Ich bin sicher, daß er sehr vielen Menschen helfen kann und deren Lebensqualität enorm verbessert.“

„Gute Atmosphäre in der Gruppe und viele gute Infos! Danke!“

„Ich finde, es war super interessant, sehr realistisch erklärt und dargestellt.“

„Super Gastdozent, gerade durch Verbildlichungsaspekt (Videos, Übungen, Fallbeispiele)“

Link zur Seite Gastdozenten

Gastdozent Stefan Frey

„Sehr beeindruckend, wie es wirkt. Toll vermittelt, souverän, kompetent, humorvoll. Toll!!“

„Faszinierend! Habe ich so bisher noch nicht erlebt und macht Lust auf mehr.“

„Die Übungen waren gut gewählt, gut mitzumachen. Stefan Frey ging auf jeden ein, korrigierte wenn nötig, so daß jeder sich korrekte Haltung aneignen kann. Die Theorie war sehr verständlich vermittelt.“

„Unmittelbare Wirkung, inspirierende Gedanken und „das Tor“ zu mehr Wissen.“

„Was hat Ihnen besonders gut gefallen?  Harmonie; die Energie im Raum, die Stille.
Zusammenfassender Kommentar: Ein sehr interessantes Erlebnis, das mich ruhiger und kräftiger gemacht hat. Viele Erkenntnisse gewonnen. Toll.
Was nehmen Sie mit? Aha-Effekte. Sehr gut“
Viktoria Rabe

„Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Die ruhige und einfühlsame Art, wie Stefan die Inhalte vermittelt. Die Wirkung der Übungen auf meinen Gemütszustand im Hinblick auf die morgige IHK Präsentation…
Zusammenfassender Kommentar: Der Erlebnistag war eine großartige Erfahrung, die Wirkung kann ich noch gar nicht richtig in Worte fassen. Ein toller Einblick, der den Wunsch noch mehr geweckt hat. Auch der Zeitpunkt innerhalb der Ausbildung ist für mich ideal.
Was nehmen Sie mit? Das hat meinen Horizont enorm erweitert. Genial, vielen Dank!!!“
Vanessa Monz

„Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Wie ruhig und sachlich Stefan alles erklärt und das wir auch draußen im Park waren.
Zusammenfassender Kommentar: Der Erlebnistag bei Stefan, war lehrreich. Insbesondere zum Thema „innere Stärke“. Das finde ich als Coach sehr wichtig, da man Wirkung auf andere hat.“
Christina Sperling

„Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Stefan geht individuell auf die Bedürfnisse der Gruppe ein. Man hat kein Gefühl von Zeitdruck. Das Qi Gong hat Zeit sich zu entfalten.
Zusammenfassender Kommentar: Ein toller Tag, der Lust auf mehr macht!
Was nehmen Sie mit? Sehr gute Ideen bzw. Praktiken, die man sehr gut an Coachees weitergeben kann und auch selbst anwenden kann.“
Janine Reinisch

„Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Mal einen ersten tieferen Blick in Qi Gong zu bekommen.
Zusammenfassender Kommentar: Sehr inspirierend und macht neugierig sich mal tiefer mit Qi Gong zu beschäftigen.
Was nehmen Sie mit? Energie und Wirkung ist einfach da, auch wenn man es nicht erklären kann warum.“
Kruno Ivacic

Link zur Seite Gastdozenten

Gastdozentin Brigitte Hilscher

„Brigitte Hilscher beherrscht das systemische Aufstellen aus vollem Herzen und hat mir geholfen in kürzester Zeit eine Blockade zu lösen. Das ist für mich ein großer Mehrwert und ich bin dankbar für die Erfahrung.“
S.M. Lufthansa

„Brigitte Hilscher ist eine Inspiration für mich als Coach. Ich schätze insbesondere ihre wertfreie Sichtweise, ihre langjährige Erfahrung und Ihre Haltung.“
A.B., Banking, Köln

„Frau Hilscher ist eine absolute Koriphäe auf dem Gebiet der therapeutischen Aufstellungsarbeit. Duch ihre hervorragenden intuitiven Eingeschaften und ihre langjährige Erfahrung hat sie es geschafft ein tiefliegendes Thema, das mich lange aufgehalten und viel Kraft gekostet hat zum Vorschein zu bringen, das dass ich nun meinen Zielen und Herzensaufgaben offen entgegenblicken kann. Dall das hat Frau Hilscher innerhalb kürzester Zeit geschafft. Ich bin ihr sehr dankbar.“
Alexander Jung TN der L&B Ausbildung in Modul 6 der sich als Coachee zur Verfügung stellte um die Hilscher Methode live zu demonstrieren.

„Sehr beeindruckend, mit wieviel Empathie, Feinfühligkeit und Intuition Frau Hilscher arbeitet und wie man es „am eigenen Leib“ spürt. Sie muß man einfach erlebt haben.“

„Sehr beeindruckend! Macht Lust auf mehr!“

„Die  verblüffende und sehr authentische Art von Frau Hilscher hat sofort vertrauen erzeugt und ich konnte mich gut auf sie und ihre Methodik einlassen.“

Link zur Seite Gastdozenten

Gastdozent Alexander Groth

„Alexander Groth ist ein lebhafter, inspirierender Redner, der seine komplexen Inhalte auf Anekdoten herunterbrechen kann und wieder hinauf, hoch auf Expertenniveau. Sehr unterhaltsam und deshalb besonders nachhaltig.“

Link zur Seite Gastdozenten

Coachingausbildung Kundenstimmen – Bewertungen der Teilnehmer –  Zitate:

Zitate mit Erlaubnis zur Veröffentlichung, gerne stellen wir den Kontakt hier. Die Namen bleiben bis dahin anonym.

Was ist Ihr Resümee?
„Ich habe durch die Ausbildung mehr zu mir selbst gefunden. Ich bin in die Ausbildung gestartet mit dem Ziel selbst Coach zu werden und andere zu coachen, dabei hatte ich nicht realisiert, wie fundamental wichtig es ist, dass nur ein Coach, welcher an sich selbst gearbeitet hat, authentisch und integer coachen kann. Ich habe in den Jahren in der Personalarbeit immer versucht andere zu motivieren, anderen zu beraten, mein Wissen weiter zu geben, zu erklären wie man es besser macht. Durch die Ausbildung habe ich verstanden, dass der Gegenüber nur sich selbst motivieren kann und auch in sich selbst die Lösung finden muss. Die eigene Selbstverantwortung für das eigene Handeln und Tun ist mir fundamental wichtig, das heißt für mich auch Coaching auf Augenhöhe und Respekt vor den Entscheidungen und der Denkweise des Coachees. Zu Anfangs war ich sehr darauf bedacht im Coaching möglichst zügig zum vereinbarten Ziel zu kommen, jetzt habe ich verstanden, dass ich das Tempo dem Coachee überlasse, er bestimmt wie tief und wie weit er auf seinem Weg gehen möchte, ich begleite ihn dabei und bin ihm ein Spiegel auf seiner Reise. Meine eigene Entwicklung dauert natürlich mein ganzes Leben lang an, ich war sehr froh, dass wir aber 13 Monate Zeit hatten für uns diesen Weg als Coach zu gehen. Jedes Modul war ein Impuls für eine andere Entwicklung in mir, es hat zu jeder Zeit genau diesen Impuls gebraucht, um am Ende mir die Möglichkeit zu geben, alles zu einem ganzheitlichen Bild zusammenzufassen und aufzunehmen.“
TN der Gruppe BC 02/2017 Abschluss Dezember 2018

„Selbst wenn ich mit Coaching niemals Geld verdienen würde, hätte die Ausbildung sich für mich persönlich gelohnt. Ursprünglich als Führungskraft gestartet, die etwas Positives für Ihre Mitarbeiter und Kunden bewirken wollte, wurde ich im Laufe der Ausbildung, nach einer Umstrukturierung, die mein Arbeitgeber durchgeführt hatte, betriebsbedingt gekündigt.
Angefangen habe ich die Ausbildung, weil ich während eines IT-Projekts, das ich mitbetreut habe, festgestellt habe, dass es kaum noch, wie in den vergangenen Jahrzehnten um IT-Technik ging, sondern vielmehr darum, das Unternehmen an die Digitalisierung anzupassen. Dabei blieben Menschen „auf der Strecke. Wir waren dieser Aufgabe nicht gewachsen: den Change vorbereiten, begleiten und zu einem guten Ende zu bringen. In diesem Zusammenhang lernte ich „Coaching“ kennen, recherchierte nach hochwertigen, vielseitigen Ausbildungen und kam zum LBCA.
Ich habe viel mehr gelernt, als ich erwartet habe. Besonders über mich. Z.B. dass ich Konflikte gut angehen und bewältigen kann, dass mir „schwere Themen“ ziemlich leicht fallen, da meine eigene Vita davon geprägt ist. Es gibt es nicht viel, was mir fremd ist. Ich bin ein guter Stratege und bin mit Wirtschaftsthemen ebenso vertraut, wie mit menschlichen. Ist das relevant für meine Kunden? Ganz sicher. Ein Feedback, das ich öfter bekomme ist, dass man sich bei mir nicht zu rechtfertigen oder erklären braucht. Damit kommen die Ergebnisse für den Coachee leichter, schneller und manchmal aus ganz unerwarteten Ecken.
Nach jedem gelungen Coaching-Gespräch fühle ich mich inspiriert und voller Energie, es macht mich dankbar und glücklich, wenn es jemanden gibt, der durch mein bescheidenes Zutun besser arbeiten und leichter leben kann.“
TN der Gruppe BC 02/2017 Abschluss Dezember 2018

Ihre Selbstentwicklung:
Welche Haltung haben Sie gewonnen?
Ich habe viele Erkenntnisse und Haltungen gewonnen. Sicherlich einer der größten Gewinne war anderen aktiver zuzuhören und auch offener für andere Wege zu sein. In der Vergangenheit habe ich als Führungskraft sehr oft alles vorgegeben und nicht wirklich nach Meinungen oder anderen Ideen gefragt. Ich war zwar immer sehr beliebt bei Mitarbeiterumfragen, aber bei dem Thema Mitarbeiterentwicklung habe ich nie gut abgeschnitten. Mit meiner coachingnahen Haltung und dem aktiven Zuhören, fange ich an, Mitarbeiter zu entwickeln und eigene Ideen umzusetzen. Es ist noch ein langer Weg, bis ich den richtigen Mix zwischen Führungskraft und Anweisung oder Coaching und Hilfe zur Selbsthilfe gefunden habe, aber die Grundhaltung ist vorhanden und ein großer erster Schritt getan.

Wie haben Sie sich entwickelt?
Wie oben schon erwähnt entwickele ich mich mehr und mehr zum Coach und Führungsexperten. Ich denke, ich habe mich aber eher im privaten Bereich weiterentwickelt. Bei weitem habe ich früher keine Bücher gelesen außer Luftfahrt Fachliteratur. Seit Beginn der Ausbildung habe ich erfahren, dass es da noch mehr gibt. Die Inhalte des inneren Teams, GFK, Brené Brown uvm. haben mir eine neue Welt eröffnet. Mit dem neuen Wissen und den neuen Welten entwickele ich mich immer noch weiter und führe viel tiefgreifendere Gespräche als vorher. Ich finde es sehr spannend, was man über sich durch die Ausbildung erfährt und auch mit anderen auf hohem Niveau diskutieren kann. Ich kann nicht sagen, dass ich mich grundlegend geändert habe, aber ich führe tiefgreifender Unterhaltungen und lerne mehr über die Menschen um mich herum.
Die nächste Entwicklung findet in Sachen Geduld statt. Ich werde mir immer bewusster, dass nicht alle Menschen im gleichen Tempo arbeiten oder handeln. Ich verbreite bestimmt immer noch viel Hektik, wenn es mir nicht schnell genug geht, aber ich komme mit vielen Situationen immer besser klar. Die Methode ist so und man kann es eh nicht ändern hilft da sehr. Es fängt schon morgens an, wenn ich im Stau stehe. Früher habe ich versucht, noch möglichst viel Zeit aufzuholen und bin sehr schlecht gelaunt ins Büro gekommen, weil ich gleich unter Zeitdruck stand. Wenn ich heute sehe, dass ein großer Stau ist, trinke ich noch eine Tasse Kaffee oder gehe eine Runde spazieren, oder stelle mich auf eine verspätete Ankunft ein. Das hilft sehr und macht den Tag schon viel besser. Auf der Arbeit klappt das auch meistens, ich nehme viel mehr Rücksicht auf die Arbeitsbelastung meiner Leute. Wenn also viel los ist, kann ich gut damit leben, wenn Deadlines nicht eingehalten werden. Das war früher nicht so. Last but not least. Ich achte viel mehr auf die Körpersprache meiner Kollegen,
Freunde und meiner Familie. Es ist sehr interessant festzustellen, was man die Jahre davor verpasst oder nicht mitbekommen hat. Diese Entwicklung ist hoffentlich noch lange nicht zu Ende, denn mit jedem Modul kommt ein neues und hochinteressantes Thema dazu. Meine Kollegin (coacht seit 20 Jahren) hat mir mal gesagt: “Coaching ist eine Reise und man lernt immer wieder dazu.“

Worin sehen Sie den Hauptunterschied zu der Zeit vor der Ausbildung?
„Der Hauptunterschied ist wirklich im Bereich des aktiven Zuhörens und Fokussierens auszumachen. Ich konnte schon immer gut reden und auch im privaten Bereich zuhören. Ich habe einen großen Freundeskreis, in dem mir viele Freunde vertrauen und einiges erzählen, was sehr tiefgehend ist. Somit habe ich im privaten Bereich schon immer sehr gut und aktiv zugehört und auch viele Ratschläge gegeben. Ich zitiere einen guten Freund von mir: „Cay du bist der beste Freund und Mentor, den ich habe, der mir auch mal offen die Meinung sagt. Du verstellst dich nicht, du bist immer sehr ehrlich.“ Im Beruflichen hingegen habe ich sehr oft nicht wirklich zugehört, schon gar nicht aktiv. Ich habe schon vor den Einzelgesprächen sehr oft gewusst, was ich sagen und vorschlagen werde. Meistens hat es wohl gepasst, aber oft auch nicht, und mir hat es niemand gesagt. Ich denke, mein Redeanteil bei den Mitarbeitergesprächen lag bei über 70%. Dies habe ich fundamental geändert, was viele irritiert😉 Auf einmal frage ich, welche Punkte meine Mitarbeiter besprechen möchten und stelle Fragen dazu. Viele offene Fragen und auch welche Ziele dahinterstehen. Ich gebe natürlich immer noch Rat, aber davon immer weniger. Diese Coaching Haltung ist der große Unterschied.
“Wer die Macht der Wörter nicht kennt, kann auch die Menschen nicht kennen.”
(Konfuzius, 551 v. Chr,) Ein besseres Sprichwort konnte ich wirklich nicht finden. Wer die Macht der Worte nicht versteht, kann auch die Auswirkungen nicht verstehen. Man kann so viel mit positiven Formulierungen erreichen, dass es fatal wäre, wenn man die Macht der Worte nicht kennt.“
„Authenticity is the daily practice of letting go of who we think we are supposed to be and embracing who we are“. (Brown, 2016)
TN der Gruppe BC 02/2017 – Abschluss Dezember 2018

Coachingausbildung Kundenstimmen – Bewertungen der Teilnehmer – zu „Mein erstes Coaching“:

„Anfangs sehr nervös und angespannt, danach erste Fragen und es lief. Es ist faszinierend zu erleben, daß es funktioniert und wie sich anfängliche Themen „verschieben“ bzw. Erkennung/Erarbeitung, was dahinter steckt.“

„Das erste Coaching war aufregend, intuitiv und ermutigend!“

„Sehr spannend zu sehen was passiert, wenn der Coachee nicht kooperiert, das Coaching sich im Kreis dreht. Tolle erste Erfahrung, um zu sehen, wo die Grenzen des Coachings sind.“

„Ich war aufgeregt, konnte mich aber dennoch ganz gut auf die Sache konzentrieren. Hatte das Gefühl in gutem Kontakt mit Coachee zu sein, wirklich aufmerksam für „ihre Angelegenheiten“.“

Feedback von Coachees im Rahmen des kostenfreien Coachings durch Teilnehmer der Ausbildungen:

„Ich habe Lösungen gefunden und konstruiert- ich habe meine Stärken noch mehr aktiviert und bin meinen Zielen damit ein großes Stück näher gekommen“
Coachee von Cay Roth, Teilnehmer der Business Coach Ausbildung

„Das Coaching mit Frau Reinisch hat mir so viel gebracht. Ich bin dankbar, daß ich in einer schwierigen Phase meines Lebens so tolle Unterstützung bekommen habe, die mir neue und gute Lösungen gebracht haben.“
Monika Schön

„Danke für deine Zeit, deinen Input und alles Andere!
Das kostenfreie Coaching ist eine wunderbare Sache, ich bin sehr froh in den Genuß gekommen zu sein!“
Maya Großmann

„Weiter so, sehr beeindruckende arbeit. Ich bin sicher, Du wirst noch mehr Menschen Lebensqualität verbessern. Die Arbeit mit einem professionellen Coach kann die eigene Lebensqualität massiv verbessern. Danke für die Hilfe.“
Stefanie Zitsch

„Danke, daß Du mich und mein Leben so sehr zum positiven verändert hast. Du bist eine großartige Frau und wirst noch so viel erreichen als Coach! Durch das Coaching hat sich für mich eine neue Welt geöffnet, durch die ich mit meinem Coach wunderbar begleitet werde.“
Verena Kammer

„Vielen Dank für die große hilfe und die angenehmen, trotz anstrengenden, Gespräche. Dieses Coaching kann man nur weiterempfehlen. Kompetente Menschen.“
Andrea Rubenbauer

„Es lag von Beginn an eine vertrauensvolle und offene Atmosphäre vor. Das konzeptionelle Vorgehen und das regelmäßige Abgleichen mit dem gesamtziel empfand ich als angenehm und professionell. Das Coaching war eine tolle Erfahrung, welche mich persönlich einen Schritt weiter gebracht hat.“
Stefan Hacker

„Bitte weiter so! Tolles Coaching mit perfektem Lösungsweg! Gerne wieder.“
Stefanie Hacker

„Empathische Gesprächsführung. Erarbeitung guter, Zielgerichteter Lösungsansätze. Fokussierung auf das Wesentliche.“
Björn Lehnhart

„Ich bin mir nach meiner Erfahrung aus dem Coaching mit Elin Asmuß sehr sicher, daß Frau Asmuß einen erfolgreichen Weg als Coach vor sich hat. Sie möchte sich ihr außerordentliches Feingefühl bewahren und ich wünsche ihr alles Gute. Das kostenfreie Coaching wäre bereits jeden Euro wert gewesen, den ein nicht-kostenfreies-Coaching gekostet hätte!!! Die Akademie vermittelt offensichtlich ein hervorragendes Wissens- und Ausbildungsspektrum. „Mein Coach“ hat mir mit ihrer Arbeit gezeigt, daß die Wahl der Coaching-Akademie als Lehrinstitut exakt die richtige war und ist. Fazit: Ich bin sehr klar und sehr motiviert für meinen weg, Life- und Businesscoach zu werden.“
Kirstin Merz

„Vielen Dank für das tolle Coaching. Es wirkt! Mein Eindruck: Das Coaching ist professionell und genau auf meine Lebensrealität zugeschnitten. Und es bringt mich weiter!“
Juliane Mroz

„Danke für das Coaching, es hat mir sehr weitergeholfen. Ich kann ein Coaching sehr empfehlen. Eine andere Sicht auf Dinge – besonders von Außenstehenden – bietet oft eine ganz neue Sichtweise.“
Kim Herschmann

„Vielen Dank für Ihre tolle Unterstützung und die vielen wertvollen Hinweise mein Leben zu verbessern bzw. die mein Leben und das Leben meiner Familie verbessert hat. Das kostenfreie Coaching halte ich für eine sehr gute Sache, das theoretisch erworbene Wissen auch praktisch anzuwenden. Ich hatte zu keiner zeit den Eindruck einem Coach in Ausbildung gegenüber zu sitzen.“
Arthur Schmidt

„Ich danke Ihnen sehr für Ihre Unterstützung in meiner aktuellen Umbruchs-Lebensphase. Ihre objektive und sachliche Art hat mir einen anderen Blickwinkel zu meinen Themen geöffnet. Ihre kompetente Ausdrucksweise hat mir besonders gefallen. Ich freue michsehr, daß ich an diesem Coaching teilnehmen durfte. Mein Coach hat mir neue Wege zu mir selbst und zur Erreichung meiner Ziele gezeigt. Ich werde sie weiterhin verfolgen, auch wenn es oft die unbequeme Option ist.“
Petra Drescher

„Das „kostenfreie“ Coaching wurde bei uns im Unternehmen im Zuge präventiver und unterstützender Maßnahmen im Zuge der betrieblichen Gesundheitsmaßnahmen eingeführt. Das finde ich persönlich sehr positiv.“
Jochen Spranz

„Mein Coach war sehr engagiert und motiviert, was ich nicht als selbstverständlich erachte beim kostenfreien Coaching. Ich habe mich sehr gut aufgehoben und verstanden gefühlt, um mein Anliegen zu lösen.“
Marina Strassheim

„Ich bin meiner „Coachin“ sehr dankbar, daß sie mich gecoacht hat. Durch sie konnte ich wieder zu mir selbst finden und endlich einiges verarbeiten. Ich freue mich darüber, daß ich mich wieder wohler in meiner Haut fühle und einfach in die Zukunft blicken kann. Ohne sie wäre ich nicht so schnell aus meinem Loch heraus gekommen. Zu keiner Zeit hatte ich den Eindruck, daß mein Coach noch in der Ausbildung steckt und noch keine jahrlange Erfahrung hat. Ihre Souveränität, Ruhe, Einfühlungsvermögen und breite an Wissen und auch das Wissen dieses richtig einzusetzen zeigte mir, daß neben den persönlichen Fähigkeiten eine sehr gute Ausbildung vom Institut angeboten wird.“
Jasmin Filsinger

„Das (kostenfreie) Coaching war/ist eine tolle Möglichkeit für mich, dieses Thema überhaupt mal kennenzulernen. Ich habe dadurch erfahren, daß mit den richtigen Methoden viel bewegen kann und Coaching sinnvoll für jeden ist.“
Tina Werner

„Meiner Meinung nach sollte jeder diese Chance nutzen und daran teilnehmen.“
Marcello Centineo

„Die Möglichkeit des kostenfreien Coachings hat mir geholfen, mich in meine zukünftigen Coachees zu versetzen und auch um persönlich weiterzukommen.“
Lisa Bonn

Fragen? Rufen Sie uns an 069 97073983 oder mailen Sie uns

 

Coachingausbildung Kundenstimmen – Fotos der Feedbackbögen

Hier zeigen wir Ihnen einen visuellen Auszug einiger Kundenstimmen, damit Sie sich von der Echtheit der Stimmen überzeugen können.  In Form von Bewertungen und Feedbackbögen, die wir 3 x  während der Ausbildung erfragen und bei jedem der 5  Gastdozenten, erhalten wir diese Bewertungen. Für uns ist das Feedback der Teilnehmer zur  Qualitätssicherung wertvoll und für fortlaufende Verbesserungen und Anregungen.

 

Hier ein kleiner Einblick in die Echtheit der Kundenaussagen, die wir außerhalb der Feedbackbögen erhalten und hier anonym oder mit Namen veröffentlichen.

 



global $post;
Coaching Ausbildung Frankfurt Telefon069 97073983
Coaching Ausbildung Frankfurt KontaktKontaktformular
Coaching Ausbildung Frankfurt TermineTermine